Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Campen am Fluss in NRW Angeln an der Lippe    

 Angelmöglichkeiten bestehen bei uns erst wieder im Mai 2023 nach der  Hechtschonzeit !!!

Sie lieben das Angeln und sind leidenschaftlicher Camper?

Ihre beiden Hobbys lassen sich auf unserem Campingplatz im Lippetal in NRW wunderbar miteinander verbinden. Für Angelfreunde ist das Campen am Fluss die ideale Auszeit vom Alltag.

Bei uns können Sie die Angelplätze direkt am Ufer reservieren, so dass die ganze Familie Teil haben kann.

Bitte beachten Sie, dass Köder von Ihnen mitgebracht werden müssen.

Es bestimmt zudem für jeden die Möglichkeit einen Angelschein zu erhalten, für jeden der eine Fischerei - Erlaubnis besitzt.

Campen am Fluss Lippe in NRW Ein wahres Anglerparadies

Mit der Lippe vertraute Angler wissen deren Fischreichtum zu schätzen. Neben Karpfen, Hechten, Bachforellen und Aalen weist das Refugium einen umfangreichen Bestand an Zander, Welsen, Barschen, Rotfedern und Brassen auf.

Zahlreiche Fischarten sind in diesem Gewässer heimisch: Die Lippe verfügt über einen gesunden und ausgewogenen Fischbestand. Wir möchten dazu beitragen, den ursprünglichen Lebensraum der Tiere sowie das Ökosystem zu erhalten – Umwelt- und Artenschutz sind für uns wichtige Themen.

Fischen und Campen am Fluss: Ohne Angelschein geht nichts!

Gewässerstrecke:
Von Km 24 (unterhalb Kesseler Mühle) bis zum Wehr in Hamm-Uentrop beide Ufer.

Um in der Lippe in NRW fischen zu dürfen, benötigt man einen gültigen Fischereischein und einen Tagesschein, den unsere Kunden bei uns erwerben könne. Diese Regelung gilt prinzipiell für alle Gewässer. Nachstehend können Sie sich über die Tagesscheinkosten informieren.

Die Tagesscheine für die Lippe können Sie bequem vor Ort oder unter: https://www.hejfish.com erwerben.

Art des Angelscheines Preise in Euro
Tagesschein 12,50 €
Zweitagesschein 17,50 €
Dreitagesschein 27,50 €
Wochenschein 38,50 €
Monatsschein 66,00 €

Angelverbot besteht für:

  1. den staatlichen Schleusengraben in Uentrop
  2. die Munne und den Munnekolk
  3. für den Quabbenbach
  4. die Altarm Wortmann bei Km 28, Hultrop bei Km 30, Wende bei km 35, Heimann und Feuerborn bei km 37, Ramesol bei km 39

Folgende Angebote könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang